Supervision // Coaching // Training
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FiS Supervisionsausbildung

1. Januar 2025 - 31. Dezember 2025

26. DGSv-zertifizierter Ausbildungsgang

26. DGSv-zertifizierter Ausbildungsgang – Start im Herbst 2025

Das Fortbildungsinstitut für Supervision (FiS) bietet eine langbewährte und vor dem Hintergrund aktueller Veränderungen der Arbeitswelt konzeptionell weiterentwickelte Supervisionsausbildung an. Die berufsbegleitende, DGSv-anerkannte Weiterbildung beinhaltet neben der Vermittlung von Theorie und praxisrelevanter Methodik einen gruppendynamisch und psychoanalytisch fundierten, rollenbezogenen Selbsterfahrungsprozess. Das Konzept greift die aktuelle Kursdynamik auf und ermöglicht lebendiges Lernen für den eigenen supervisorischen Umgang mit Einzelnen, Gruppen und Teams.

So tragen zur Entstehung einer supervisorischen Haltung bei:

  • theoriegeleitete reflexive Prozesse
  • individuelle Persönlichkeitsentwicklung
  • das Verstehen aktueller Beziehungsdynamik im institutionellen Kontext
  • und die zunehmende Übung im Umgang mit Konflikten.

Diese neu zu gewinnende supervisorische Identität bietet eine wesentliche Grundlage für das Verstehen komplexer psychischer und gruppaler Prozesse und für kompetentes, arbeitsbezogenes Beraten in vielfältigen institutionellen Bezügen und Settings.

Leitung: Dr. Monika Maaßen, Dr. Lutz Lyding, N.N.

Fordern Sie unsere ausführliche Kursausschreibung an. Wir beraten Sie gerne.

Details

Beginn:
1. Januar 2025
Ende:
31. Dezember 2025
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://fis-supervision.de/ausbildung/

Veranstaltungsort

Mainz und Münster

Veranstalter

FiS Fortbildungsinstitut für Supervision
Veranstalter-Website anzeigen

* Preise ohne Unterkunft und Verpflegung. Ggf. wird eine durch die Tagungsstätte eine Tagespauschale erhoben.